01 02 03

Thomas übergibt das Projekt ans neue Team

Aufgrund beruflicher Erfordernisse müssen sich Thomas und sein Core-Team von Coworking Regensburg verabschieden. Sie wollen das Projekt noch weiterhin unterstützend begleitend, soweit es ihre Zeit zulässt.

Die neuen sind – nach bisherigem Stand – Daniel Schellhorn und Hans Reiner. Doch ein komplettes Kernteam wird sich in den nächsten Wochen einrichten.

Sie brauchen dringend weitere Aktive, um ein neues Kernteam von ca. drei bis max. sechs Leuten hinzubekommen. Jeder sollte gleichberechtigt am Projekt mitarbeiten – mit der Zeit wird dann sicherlich jeder in dem Bereich vermehrt Einsatz finden, für den er sich besonders interessiert und eignet: Immosuche, Verwaltung, Marketing, Technik, Networking, Finanzen etc.

Thomas Abschiedsworte

"Ich bedanke mich bei allen Mitstreitern, Sympathisanten und Pressevertretern. Ihr habt uns auf unsere Reise begleitet und ich hoffe, dass ihr auch den "neuen" Jungs weiterhin aktiv unter die Arme greifen werdet. Ich bin davon überzeugt, dass Regensburg einen Coworking Space benötigt, auch wenn dieser nicht mit offenen Armen empfangen wurde. Coworking ist kein neues Arbeitsmodell, sondern auch eine Lebensphilosophie - diese man gemeinsam mit anderen erleben sollte. Es ist ein Arbeitsort der Zukunft.

Ich freuen mich darauf, den Coworking Regensburg Space zu nutzen.

Viele Grüße
Euer Thomas"